Titel

Werkgattungen

Papiersorten

Volltextsuche

Kategoriensuche

Verknüpfte Suche

Sie befinden sich hier: Alle Titel / Von heute auf morgen. Oper in einem Akt / Zweiter Originaldruck, Klavierauszug, Berlin-Charlottenburg 1930, im Selbstverlag des Komponisten, Auslieferung und B├╝hnenvertrieb: Edition B. Balan, Berlin-Charlottenburg

Von heute auf morgen. Oper in einem Akt

Quelle: Zweiter Originaldruck, Klavierauszug, Berlin-Charlottenburg 1930, im Selbstverlag des Komponisten, Auslieferung und B├╝hnenvertrieb: Edition B. Balan, Berlin-Charlottenburg

Entstehungszeitraum:1930
Quellentyp: Druck

Beschreibung:

140 Seiten in hellbraunen Karton gebunden, auf der ersten Umschlagseite in hellblauem Satz der Titel: VON | HEUTE AUF MORGEN | OPER IN EINEM AKT | VON | MAX BLONDA | MUSIK VON | ARNOLD SCHÖNBERG | KLAVIERAUSZUG.
S. 1-2 Textteil (Satz). S. [1], Titelseite: Text wie auf der ersten Umschlagseite, zusätzlich:
IM SELBSTVERLAG DES KOMPONISTEN | ALLE RECHTE VORBEHALTEN / AUFFÜHRUNGSRECHT VORBEHALTEN | AUSLIEFERUNG UND BÜHNENVERTRIEB | EDITION BENNO BALAN, BERLIN-CHARLOTTENBURG 4
S. [2]: Übersicht der Personen, der Besetzung des Orchesters und der Ausführungsanweisungen.
S. 3-140 Notenteil. Die für den Notenteil verwendete Transparentreinschrift ist derzeit nicht zugänglich bzw. muß als verschollen gelten. - S. [3], erste Notenseite: Oben links über dem Titel: Aufführungsrecht vorbehalten | Droits d'exécution réservés; in der Mitte: VON HEUTE AUF MORGEN | Oper in einem Akt; rechts unter dem Titel: Arnold Schönberg; am Fuß der Seite links: Copyright 1930 by Arnold Schönberg, Berlin (alles Schrift) - S. 140, letzte Notenseite, unten rechts: Schrift und Druck Rokodruck, Berlin Hierzu je ein Handexemplar Schönbergs von E[1] E[k] und F mit zahlreichen eigenhändigen Korrekturen; dem Originaldruck F liegen zusätzlich zwei Seiten einer sehr unvollständigen Fehlerliste bei, die eine fehlerhafte Entscheidung des Komponisten enthält (Takt 700, System Klav. II 12-13/8: Achtelnoten Fis G gegen die vorausgehenden Quellen und gegen die Reihe zu F Ges geändert).


Quellensiegel: F
Gesamtausgabe: Reihe B, Band 7/2; S. 31

zurück