Titel

Werkgattungen

Papiersorten

Volltextsuche

Kategoriensuche

Verknüpfte Suche

Sie befinden sich hier: Alle Titel / Suite f├╝r Klavier / Erste Niederschriften, Skizzen / Papiersorte

Suite f├╝r Klavier

Papiersorte zu Erste Niederschriften, Skizzen

Skizzenbuch V. Das V. Skizzenbuch besteht aus 200 numerierten Seiten (Querformat 25,5 : 34 cm) und [war] in einen starken, mit bunt gemustertem Stoff beklebten Einbanddeckel gebunden. Es tr├Ągt au├čen die Zahl 1922, auf der ersten Seite das Datum: Mit Gott 3. Juni 1922. Nach Seite 180 sind lose eingelegt, seitenweise mit r├Âmischen Ziffern numeriert, dreizehn teils einseitig, teils doppelseitig beschriebene Notenbl├Ątter (Querformat 26,5 : 34,5 cm) mit dem Schlu├čsatz (Gigue) von opus 29, beginnend mit Takt 23. Gleich zu Anfang des Buches stehen - au├čer dem 4. - das unter den Manuskripten fehlende 3. und 5. St├╝ck der F├╝nf Klavierst├╝cke opus 23.

Werke mit dieser Papiersorte:

Klavierst├╝cke (Fragmente)

[GA B 4.12] Fragment eines Klavierst├╝cks - Erste Niederschrift

Quintett f├╝r Fl├Âte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott

A. Originalfassung - Reihentabelle, Skizzen und Erste Niederschrift im V. Skizzenbuch

Serenade

Verlaufsentwurf zum Schlu├č des III. Satzes, Skizzen und Ende der Ersten Niederschrift des II. Satzes sowie Skizzen und Erste Niederschriften des IV. bis VII. Satzes im V. Skizzenbuch

Streichquartette (Fragmente)

[GA B 21.02] Entw├╝rfe zu einem Violin Solo-Quartett - Entw├╝rfe im sogenannten V. Skizzenbuch

Suite f├╝r Klavier

Erste Niederschriften, Skizzen

Suite

Skizzen, Entw├╝rfe und Erste Niederschriften im V. Skizzenbuch

zurück